Nach dem Rennen ist vor dem Rennen

Liebe Motorsportfreunde,

das waren sie, die 24h von Mallorca 2015. Ein spannendes, faires Rennen ist zu Ende und hat seinen verdienten Sieger gefunden. Die Mallorca-Neulinge, das Skjerven Racing Team nehmen den Wanderpokal mit nach Berlin. Nach einem mehrstündigen Schlagabtausch zwischen ihnen, dem Micro Machines I Racing Team und den Fahrern des BKS Teams gehörte das Treppchen allen. Die stark vertretene österreichische Fraktion mit 4 Teams verpasste durch CTD Vortuna nur knapp das Podest.
Strategie , Luftdruck und Konzentration entschieden über die Platzierung aller Beteiligten.
Wir gratulieren den Siegern und allen Platzierten und bedanken uns bei unserer Crew für das Geleistete.

Nach dem Rennen ist vor dem Rennen.
Und so richtet sich der Blick fest auf die 24h von Berlin 2015 im September.
Aufgrund der Erfahrungen der vergangenen Monate möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass Nennungen ausschließlich mit Zahlung des Startgeldes verbindlich sind.
Da die 24h von Berlin 2015 mit einer neuen Kartflotte gefahren werden, ist die Teilnehmerzahl auf 25 Teams begrenzt. Die Startplatzvergabe erfolgt strikt nach Eingang der Nennungen.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und verbleiben

mit motorsportlichen Grüßen
Katharina + Paul

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.