Fazit

Liebe Teilnehmer der 24h von Mallorca 2014,

über den Verlauf des diesjährigen Rennens sind wir mindestens ebenso enttäuscht wie einige der Teams. So haben wir alle doch genauso viel Kraft, Zeit, Leidenschaft und Geld in die Veranstaltung gesteckt, wie in alle Veranstaltungen zuvor. Jetzt, mit einigen Tagen Abstand und in Analyse durch alle Beteiligten, müssen wir festhalten, zwei gravierende Fehler begangen zu haben:
Zum Einen die Wahl eines neuen Kettensprays, keinesfalls preiswerter, jedoch für unsere Zwecke in Dauerbelastung leider völlig ungeeignet.
Zum Zweiten die Entscheidung, die dadurch entstandenen Ausfälle durch Rundengutschriften ausgleichen zu wollen.
Wir bedauern diese beiden Entscheidungen zutiefst, ist es doch immer unser Anliegen, allen Teilnehmern Fahrspaß und einen fairen Wettkampf auf der Strecke zu bieten. Dies ist uns dieses Jahr nicht gelungen; auch wir machen Fehler. Wir möchten uns hierfür in aller Form entschuldigen.
Betroffen macht uns Jogis Entscheidung. Wir können sie nachvollziehen, nachdem in den letzten Tagen kübelweise über unser gesamtes Team Anschuldigungen, Lügen, Halbwahrheiten ausgeschüttet und das Wort im Munde rumgedreht wurde. Die Enttäuschung einiger Teilnehmer ist nachzuvollziehen, Äußerungen von Personen, die gar nicht dabei waren hingegen nicht. Wir alle stehen sachlicher und konstruktiver Kritik in angemessener Form offen gegenüber. Nur so kann etwas verbessert werden. Ein direktes, ruhiges Gespräch mit uns wäre sicherlich die bessere Wahl gewesen. Die Angriffe auf das Persönlichste einiger Personen gehen jedoch eindeutig zu weit. Und nun so weit, dass Jogi den Spaß an seinem Hobby verloren hat und sich dies nicht mehr antun möchte. Unsere Freundschaft wird diese Entscheidung überleben.
Als Fazit bleibt uns, um die künftigen Veranstaltungen wieder zu einem fairen motorsportlichen Wettkampf mit Teams, die Spaß haben, zu machen, entsprechende technische Änderungen und Reglement Anpassungen vorzunehmen.

Mit motorsportlichen Grüßen
Katharina + Paul

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.